Geld sparen beim Microsoft Software Kauf

Für private Zwecke und bei kleineren Unternehmen wird häufig das Produkt „Windows 10“ von dem Unternehmen Microsoft als Software-Produkt eingesetzt. Dazu kommen die Office Pakete. Hierbei handelt es sich um hochwertige Softwaretools / Produkte, für die dann auch einen entsprechenden Preis zu bezahlen ist. Online kann man natürlich günstige Software Produkte legal kaufen. Diese gibt es beim autorisierter Microsoft Gold Händler softwareking24.de.

Wie kann man konkret Geld sparen?

Verwendung einer gebrauchten Software

Grundsätzlich wird eine Software durch Gebrauch nicht abgenutzt. Deshalb kann bei Verwendung einer gebrauchten Software hier Geld eingespart werden. Dabei ist der Verkauf und Kauf von einer gebrauchten Software erlaubt. Das gilt auch für Software-Lösungen für Windows und hier zum Beispiel auch für Lizenzen von gebrauchten PCs mit einer vorinstallierten Software von Windows.

Wenn noch ein ausgemusterter PC mit einem vorinstallierten Windows-System vorhanden ist, kann hier auch der Installations-Schlüssel für einen neuen PC genutzt werden.

Wenn es sich um Windows-Versionen nach XP handelt, sind nur noch Schlüssel vorhanden, welche von Mircosoft autorisierten Partner erzeugt worden sind. Nur solche Ausführungen werden dann hier als Originale eingestuft. Deshalb sollte dann beim Kauf von gebrauchter Software kritisch hinterfragt werden, ob ein solcher Anbieter auch vertrauenswürdig ist und solche Originalschlüssel nicht schon vorher eingesetzt worden sind.

Desweiteren ist auch der rechtliche Aspekt von Bedeutung. Hier gibt es Anbieter von billigen Windows-Lizenzen, die versuchen die vermuteten Zweifel an der rechtlichen Zulässigkeit des Angebots zu zerstreuen. Hier werden dann Produktschlüssel auf professionell aussehenden Lizenzkarten versandt und führen Rechtsgutachten und Urteile an, um dadurch zu suggerieren, dass das Angebot legal ist. In Wirklichkeit ist es jedoch nicht so. Auch wird damit geworben, dass sie bei entsprechendem Ärger die Kosten übernehmen. Dabei stimmen solche Aussagen nicht.

Bei Lizenzverstößen können auch strafrechtliche Folgen entstehen. Deshalb sollte auf solche Angebote nicht eingegangen werden.

Studenten- und Schülerrabatte nutzen

Dem Unternehmen Microsoft ist daran interessiert, dass Studenten und auch Schüler frühzeitig auf Windows setzen. Bei diesen Personen handelt es sich um die Entscheider und die im Büro tätigen Personen von morgen. Hier hat Microsoft teilweise auch Sponsoring-Vereinbarungen mit Unis und Schulen. Dort können von den Studenten und Schüler, die dort eingetragen und Studenten und Schüler aktiv sind, auch Windows 10 kostenlos genutzt werden. Das erfolgt dadurch, dass Windows 10 Education kostenlos aktiviert werden kann. Auch Lehrer, die dann an diesen Schulen und Unis tätig sind, können ebenfalls Windows 10 Education für knapp unter 15 € erwerben. Ebenso wird bei den Unis auch die Möglichkeit angeboten, Volumenlizenzen einzusetzen.

Auch College-Studenten können zusätzlich Windows 10 Pro auch zu einem erheblichen Rabatt über die angemeldete Uni erhalten.

Preise vergleichen

Gerade bei den Angeboten in den vielen Shops in Internet werden auch solche Software-Lösungen von Microsoft zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Deshalb ist es ebenfalls hilfreich, auch den im Internet ebenfalls vorhandenen Preisvergleichsseiten hier die Preise für die zu erwerbende Ausführung zu vergleichen. Zusätzlich sollte man darauf achten, dass der Shop legale Produkte führt. Dies erkennt man am Microsoft Gold Partner Siegel. Bei Softwareking24 bekommt man günstige Microsoft Software mit sofortigen digitalen Versand per Email. Im Angebot ist zum Beispiel Office 2021 Professional Plus für nur 19,99€. Der Shop ist natürlich Gold Partner.

Rabatte an bestimmten Aktionstagen nutzen

Gerade bei bestimmten Aktionstagen, wie zum Beispiel „Blackfriday“, gibt es bei den großen Angebotsseiten im Internet zusätzliche Rabatte auch für Software-Anwendungen von Microsoft, die dann entsprechend genutzt werden können.

Produkte für Profis wie die Server wird man dabei eher selten finden. Dann doch lieber direkt beim Goldpartner Händler den Server 2019 kaufen.

Fazit

Die Produkte von Microsoft sind hochwertig und deshalb nicht billig. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Preise grundsätzlich zu vergleichen und eventuell dann hier einen Preisnachlass zu erhalten. Ebenfalls kann hier auch eine preisgünstige, gebrauchte Software zum Einsatz kommen.